Gartensaison eröffnet!

Bei Eiseskälte aber Sonnenschein hat die 6. Klasse heute die Gartensaison eröffnet. Der Boden war zwar nicht mehr gefroren, doch in seinem schweren, nassen Zustand auch nicht ganz einfach zu bearbeiten. In 2er-, 3er- oder 4er Gruppen legen die SchülerInnen jeweils ihre eigenen Beete an, für die sie zuvor einen eigenen Pflanzplan erstellt haben. Als Beeteinfassung dienen alte Pflastersteine vom ehemaligen Gutshofgelände, die im vergangenen Jahr bei der Entsiegelung der „Grünen Mitte“ zutage kamen.

Beginn der Gartensaison an der Karl Schubert Schule Leipzig Beginn der Gartensaison an der Karl Schubert Schule Leipzig