Schülerprojekte

SchülerprojekteJeden Morgen haben zwei SchülerInnen ab Klasse 3 Küchendienst: unter fachlicher Anleitung helfen sie, ein SchülerInnenfrühstück für alle Klassen zuzubereiten, das in der großen Pause klassenweise eingenommen wird.

Frisches Vollkornbrot und leckere, z.T. selbst zubereitete Brotaufstriche kommen dabei auf den Tisch, ergänzt durch Rohkost und Obst, Kräuter und Sprossen. Alle Zutaten stammen aus biologischem Anbau – zur Erntezeit wird das Angebot durch Gemüse, Obst und Kräuter des schuleigenen Gartens ergänzt.

Schülerprojekte

Besonders beliebt sind die Eibrote am Donnerstag – die Eier stammen von den eigenen Hühnern, die in einem großen Freigehege nahe des Schulgartens gehalten werden. Einmal die Woche – mittwochs – steht zudem ein warmes Frühstück, nämlich Hirsebrei mit Apfelmus, auf der Speisekarte, was besonders in den kälteren Jahreszeiten für viele SchülerInnen eine wichtige, stärkende Grundlage darstellt.